Alle Artikel mit dem Schlagwort: Muffins

Wunsch der Tochter – was mit Schokolade

Das kommt davon, wenn man das Kind in die Wochenendplanung einbezieht: Wunsch der Tochter – was mit Schokolade. Na, wenn ich den einen Wunsch zum Thema Kuchen erfülle, dann kann ich gleich noch den anderen berücksichtigen (könnte ja schließlich Mama-Karma-Punkte einbringen): Cheesecake. Und weil für uns am Wochenende immer eine kleine Menge Kuchen reicht, bin ich dankbar für jedes 1-Ei-Rezept. 12 Schoko-Cheesecake-Muffins fürs Wochenende Save Print Wunsch der Tochter – was mit Schokolade Author: Meinigkeiten Recipe type: Schoko-Cheesecake-Muffins Cuisine: Backen Prep time:  10 mins Cook time:  15 mins Total time:  25 mins Serves: 12   Ingredients Für den Schokoteig 80g Mehl 50g Puderzucker 16g Kakao (ca. 2 TL) eine Messerspitze Backnatron eine Messerspitze Backpulver 80ml Milch 33ml Öl 1 Ei 50g gehackte Zartbitterkuvertüre Für die Cheesecakemasse 100g Philadelphia 35g Zucker 1 EL Stärke 1 Ei 60g Schmand oder Joghurt Instructions Für den Teig zuerst Ei, Öl und Milch in einen Mixer geben, darauf die restlichen Zutaten. Kurz mixen. Für die Cheesecakemasse alle Zutagen in einen Rührbecher geben und (sehr kurz) mit dem Handrührer mixen. Den Ofen auf 175° vorheizen (Umluft), …

Hefeteig mit Orangencurd und Heidelbeeren

Hefeteig machen ist mit Lievito Madre ein Kinderspiel. Eigentlich gehe ich recht rücksichtslos mit ihm um, bspw. mute ich dem Teig kalte Eier aus dem Kühlschrank zu. Heute morgen habe ich also den Hefezeig vorbereitet. Save Print Hefeteig mit Orangencurd und Heidelbeeren Author: Meinigkeiten im Backwahn Recipe type: Muffins Cuisine: Backen Prep time:  30 mins Cook time:  20 mins Total time:  50 mins Serves: 12   Ingredients Hefeteig 100g Lievito Madre 400g Dinkelmehl ½ Pck. Trockenhefe 80g Zucker 180ml Milch 80g geschmolzene Butter 1 Ei Orangencurd Saft und Zesten von 2 Bioorangen (150ml Orangensaft) 3 Eier 1 EL Stärke 150g Zucker 40g Butter Füllung Orangencurd Heidelbeeren 150g Joghurt 1 EL Honig Nutella Instructions Für den Hefeteig die Milch lauwarm machen (kurz in der Mikrowelle, den Zucker und die Trockenhefe auflösen. Dann die Milch in die Küchenmaschine und den Lievito Madre dazu (das ist der Rest von der Auffrischung, unaufgefrischt). Kurz durch rühren, Mehl hinzu geben, dann das Ei. Den Teig rühren, bis er sich von der Schüssel löst. Für das Orangencurd habe ich die Zesten von 2 Bioorangen abgemacht …

Nikolausi 2015

Was macht man, wenn sich die am Sonntagmorgen vorbereitete Buttercreme (durch eigenen Fehler) am Sonntagnachmittag in Krümelcreme verabschiedet? Man hat einen Plan B in der Tasche und macht für die Kollegen Buttercreme-frei Nikolaus-Muffins. Meine Bedenken, dass Fondant mit Marzipan evtl. zu süß schmecken könnte, wurden von begeisterten Stimmen hinweg gewischt.   Der Teig einfach und wirklich lecker und rot gefärbt. Auch wenn man ihn nicht sieht, hier zum Merken das Rezept: Save Print Nikolausi 2015 Author: Frau Meinigkeiten Recipe type: Muffins mit Nikolaus aus Fondant und Marzipan Cuisine: Weihnachtsbäckerei Prep time:  30 mins Cook time:  15 mins Total time:  45 mins Serves: 24   Ingredients Für den Teig 250g zimmerwarme Butter 200g Zucker 1 Priese Salz 1 TL Vanillezucker (ich hatte ein Probierpäckchen vom Gewürzhändler) 1 TL Lebkuchengewürz 2 Eier und 2 Eigelb (die Eiweiß wollte ich für die Buttercreme nehmen) 250ml warme Milch 200g Mehl 80g gemahlene Mandeln ½ Pck Backpulver etwas rote Lebensmittelfarbe (Wilton Gelfarbe) 450g weißer Fondant (Weiße Fondantdecke bietet sich an) 200g Marzipan 1 EL Johannisbeermarmelade 1 TL geschmolzene Schokolade ca. 30g Puderzucker (zum Einkneten …