Allgemein, Back-Tagebuch, Meine Torten
Schreibe einen Kommentar

Oktoberfest Motivtorte

Diesmal „nur“ ein Tortendummy, ich brauche sie noch zu Demonstrationszwecken. Ich habe einen 20er Styropor-Dummy genommen und mich für einen hellblauen Fondant als Basis entschieden. Ich habe lange überlegt, wo der Unterschied von einem Anfänger zu einem Profi liegen könnte. Wahrscheinlich sind die Profis einfach schnell genug im Fondantausrollen, der Belag bleibt geschmeidig. Gestern Abend hatte ich viel Geduld, darum habe ich den Fondant 4x ausgerollt und aufgelegt. Es wurde nicht perfekt, aber die Kunst ist meiner Meinung nach nur bedingt das Ausrollen, sondern das Erkennen von Fehlern und Maßnahmen zur „Situationsrettung“. Meine Rettung war ein Farbring um die Torte. Zuerst wollte ich die nur die Farben blau und gelb wählen. Aber ich habe mich schon so viel mit Farblehre beschäftigt, dass mir schnell klar wäre, dass das wahrscheinlich nicht passen würde. So habe ich alle Farben der Torte einbezogen. Es war mein erstes Mal, dass ich Fondant gefärbt habe, aber mit den Wilton Farben klappt das super.

2014-08-21 Oktoberfesttorte

2014-08-21 Oktoberfesttorte

 

Ich habe die Streifen geschnitten und in ungleichmäßigen Breiten an den Rand geklebt, farblich immer die gleiche Reihenfolge. Dann habe ich meine Hauptdarsteller eingesteckt. Gar nicht so einfach, ohne sie zu beschädigen. „Er“ steht etwas nach hinten geneigt, dadurch wirkt er manchmal kleiner als „Sie“, aber beide stehen sicher (zukünftig muss ich meine Figuren ca. 20% kleiner machen).

2014-08-21 Oktoberfesttorte

2014-08-21 Oktoberfesttorte

Das Arbeiten auf meinem neuen Edelstahltisch hat Spaß gemacht, er eignet sich auch sehr gut zum Fotografieren. Mir gefallen meine beiden Oktoberfest-Figuren. Der September kann kommen.

2014-08-21 Oktoberfesttorte

2014-08-21 Oktoberfesttorte

2014-08-21 Oktoberfesttorte

2014-08-21 Oktoberfesttorte

Noch einige meiner Torten kann man hier sehen.

Kommentar verfassen