Allgemein, Back-Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Ein einfacher Rhabarberkuchen zum Abschluss des Rhabarberjahr 2016

Schon wieder rum – so schnell geht das, jetzt noch ein einfacher Rhabarberkuchen zum Abschluss des Rhabarberjahr 2016. Und ich muss sagen, selten hat der Rhabarber im Garten so kümmerlich ausgesehen wie dieses Jahr. Also habe ich mich erbarmt unt 4 dicke fette Stangen im Laden gekauft.

Hier das Rezept

Einfacher Rhabarberkuchen
Author: 
Recipe type: Rührkuchen
Cuisine: Backen
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
Serves: 1
 
Ingredients
  • 3 Eier (Größe M),
  • 100 g weiche Butter
  • 200g Zucker für den Teig
  • 1 Prise Salz
  • 250g Mehl (ich Dinkelmehl)
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Backpulver
  • 500g Rhabarber geputzt und geschnitten
  • 30g Speisestärke
  • 1 EL Puderzucker
Instructions
  1. Zuerst den Rhabarber waschen, abziehen und in 1 cm breite Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. 30g Speisestärke und 1 EL Puderzucker hinzu geben und verrühren. Stehen lassen.
  2. Dann drei Eier mit Zucker, der weichen Butter, Mehl, einer Priese Salz, etwas Zitronensaft und dem Backpulver in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethaken verkneten.
  3. Den Ofen auf 175° Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig locker aufstreichen (zur Not noch mit 1-2 EL Milch verrühren), bis der Boden bedeckt ist.
  4. Den Rhabarber auf den Boden legen, den Kuchen im Ofen ca. 20-25 Minuten backen, bis der Teigrand leicht gebräunt ist. Heraus nehmen und abkühlen lassen..

 

Ganz wichtig bei einem Rhabarberkuchen ist die Vorbehandlung des Rhabarbers. Bevor der Teig gemacht wird, sollte der Rhabarber gewaschen, geputzt und geschnitten werden.

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

Dann nehme man eine große Schüssel, gebe 1 EL Puderzucker und 30g Stärke hinzu und lasse den Rhabarber Saft ziehen (30 Minuten wären gut). Manche Menschen haben bei Rhabarber ja das Bedürfnis, ihn roh zu essen. Das hatte ich komischerweise nie. Wahrscheinlich war er mir schon als Kind etwas zu sauer, denn damals habe ich aus den Gärten gegessen, was nicht niet und nagelfest war 🙂

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

Den Teig wie im Rezept beschrieben rühren, auf das Backblech geben und verstreichen, den Rhabarber darauf verteilen und ca. 25-30 Minuten backen, bis der Rand goldbraun ist. Abkühlen lassen und genießen. Wer den Rhabarberkuchen mit Baiser probieren möchte, findet hier das perfekte Rezept.

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

2016-06-28 Einfacher Rhabarberkuchen

 

 

Kommentar verfassen