Alle Artikel in: Top 10

Hopp aufs Brot - Asiatisch mal anders

Hopp aufs Brot – Asiatisch mal anders

„Hopp aufs Brot – Asiatisch mal anders“ dachte ich mir, als ich gestern a) den Tochterwunsch „Mama, mach Curry“ und b) den Wunsch nach lecker Brot hatte. Geröstetes Brot aus der Pfanne geht bei uns eh immer, da kann das Brot noch so alt sein, das knuspert und kracht dann so schön – richtig crunchy. Und so ein vegetarisches Gemüsecurry nach dem Wochenende („Montag ist Curry-Tag“) räumt immer so schön den Kühlschrank leer, Resteverwertung deluxe. Meine verwendeten Gemüsesorten stehen hier nur exemplarisch, ich liebe das auch mit Broccoli oder Kürbis. Hopp aufs Brot – Asiatisch mal anders Save Print Hopp aufs Brot – Asiatisch mal anders Author: Meinigkeiten Recipe type: Veganes Gemüsecurry Cuisine: Vegan Prep time:  20 mins Cook time:  15 mins Total time:  35 mins   Ingredients Für den Reis ½ Tasse Basmatis-Reis ½ Tasse türkischer Reis ½ TL Salz Für das Curry 1 Zucchini 2 Zwiebeln 2 Möhren 1 Paprika 1 Knoblauchzehe etwas Currypaste oder Currypulver, Sojasosse 1 TL Sambal Oelek etwas Salz 2 EL Sesamöl 2 EL Kokosöl 1 kleine Dose Kokosmilch und 4 Scheiben …

Samstagsfrühstück mit frischen Waffeln

Samstagsfrühstück mit frischen Waffeln

Samstagsfrühstück mit frischen Waffeln, ein absolutes Wochenhighligt. Ich liebe es, morgens bei Sonnenschein aufzuwachen, in meine Gartenschuhe zu schlüpfen und auf noch nassem Gras vom Johannisbeerbusch aus durch den Garten zu schlendern (öhm, im Schlafklamotten und völlig verstrubbelt, aber das sagt ihr bitte keinem weiter, ja). Meine Johannisbeeren sind wunderschön und werden von Woche zu Woche größer und süßer. Beim Blütensammeln habe ich dann die erste Brombeere gefunden, die wilden stacheligen Büsche wollen gerade vom Flußufer aus den Garten entern und recken ihre Früchte die Mauer hoch. Sehr praktisch, ich werde sie wohl trotzdem demnächst etwas zurück stutzen. Save Print Samstagsfrühstück mit frischen Waffeln Author: Meinigkeiten Recipe type: Waffeln Cuisine: Backen   Ingredients Für meine Tochter und mich 45g weiche Butter 45g Zucker (oder weniger) 1 Ei 33g Dinkelmehl 33g Stärke 1 Priese Salz einige Spritzer Zitronensaft Instructions Die Butter mit dem Zucker in einem kleinen Becher schaumig rühren (ich nehme immer die Ananasbecher), dann das Ei hinzu geben und Mehl und Stärke. Inzwischen das Waffeleisen auf höchster Stufe aufheizen. Der Teig ergibt 3 Waffeln. 3.5.3208   Diese …

Super schnelles Brioche

Super schnelles Brioche mit Lievito Madre

Donnerstag abend ist mir gegen 18 Uhr eingefallen, dass ich ja noch 2 kleine Gläser Orangencurd im Kühlschrank habe, die ich unbedingt an meine Kollegen verfüttern mit meinen Kollegen teilen wollte. E. in Brioche-Rezept sollte es sein. Aber: „machen Sie den Teig uns stellen ihn über Nacht in den Kühlschrank“ …. nä, das geht gar nicht. Ich stehe ja eh schon um 4:53 Uhr auf, um möglichst vor allen Pendlern in Frankfurt zu sein, um 6:30 Uhr am Schreibtisch. Also kam der Lievito Madre-Teigansatz wieder zum Einsatz. Hier mein Rezept, ich nehme übrigens den Lievito Madre bisher immer unaufgefrischt, will heißen ich Teile ihn in 2 Teile, einen Teil (100g) frische ich mit 100g Mehl und 45ml Wasser auf, öle ihn mit Olivenöl ein und gebe ihn wieder in den Kühlschrank. Der andere Teil kommt in mein Rezept. Und das hier wurde zum sehr fluffigen angenhm weichen Teig: Save Print Super schnelles Brioche mit Lievito Madre Author: Frau Meinigkeiten im Backwahn Recipe type: Brioche Cuisine: Backen Prep time:  15 mins Cook time:  40 mins Total time:  55 mins …

2015-09-22 Indianer

Fleißige Indianer

Wie war das mit den fleißigen Indianern, sie haben ein Törtchen verdient? Na ja, so oder so ähnlich. Für das Kollegen-Leckerli der Woche habe ich einen Indianer eingefangen und auf ein 20er Törtchen gebannt. Für den Schoko-Biskuitteig habe ich eine Meringue Buttercreme gemacht, die ich auf 3 Arten verarbeitet habe. Einmal hatte ich noch 300g Erdbeeren, die ich mit ca. 50g Zucker zu einer stückigen Marmelade aufgekocht habe, die habe ich mit ca. 1/5 der Buttercreme verrührt und als Aufstrich für den ersten Boden verwendet. Für die 2. Buttercreme habe ich 200g Zartbitterkuvertüre sanft geschmolzen, dann ca. mit ca. 50% der Buttercreme verrührt. Den Rest habe ich weiß gelassen bzw. in rot und gelb eingefärbt. Save Print Fleißige Indianer Author: Frau Meinigkeiten Recipe type: Torte Cuisine: Backen Serves: 12   Ingredients Für den Teig (zwei 20er Förmchen) 6 Eier Größe M 250g Zucker 1 Priese Salz 250g Orangensaft 150g Sonnenkernblumenöl 100g gemahlene Mandeln 350g Weizenmehl 6 EL Backkakao 1 Pck. Backpulver Für die Erdbeerbuttercreme 300g Erdbeeren 50g Zucker ¼ der fertigen Buttercreme Für die Schokobuttercreme 200g geschmolzene Zartbittterkuvertüre (auf …

2014-10-26 25 Jahre Fanta4

Danke für 25 Jahre, Fanta 4!

25 Jahre! Erst dieses Jahr ist mir bewusst geworden, wie lange ihr mich schon begleitet. Ich mag Eure Songs, ich mag Euren Humor! Darum ein Geschenk von mir. für einen Kuchen … zum 25ten, einen sogenannten Cake Topper. Keine Ahnung, ob man Euch wieder erkennen kann, aber ich wollte einfach danke sagen. 25 Jahre. „Eure“ 4 Gestalten sind aus Zuckerpaste gemacht. Ich hoffe, ihr erkennt Euch (wenigstens ein bisschen) wieder. Die passende Torte für Euer 25tes könnet ihr Euch gerne abholen. Ich würde mich freuen. Übrigens, die Klopapierrollen sollen den direkten Blick auf öhm verhindern 🙂 Und damit man weiß, welche Vorlage ich hatte … verzeiht mir, dass ich das Bild hier verwende … ich nahm ausgerechnet das hier (Quelle Ticketonline.de)

2014-08-21 Motivtorte Oktoberfest

Oktoberfest Motivtorte

Diesmal „nur“ ein Tortendummy, ich brauche sie noch zu Demonstrationszwecken. Ich habe einen 20er Styropor-Dummy genommen und mich für einen hellblauen Fondant als Basis entschieden. Ich habe lange überlegt, wo der Unterschied von einem Anfänger zu einem Profi liegen könnte. Wahrscheinlich sind die Profis einfach schnell genug im Fondantausrollen, der Belag bleibt geschmeidig. Gestern Abend hatte ich viel Geduld, darum habe ich den Fondant 4x ausgerollt und aufgelegt. Es wurde nicht perfekt, aber die Kunst ist meiner Meinung nach nur bedingt das Ausrollen, sondern das Erkennen von Fehlern und Maßnahmen zur „Situationsrettung“. Meine Rettung war ein Farbring um die Torte. Zuerst wollte ich die nur die Farben blau und gelb wählen. Aber ich habe mich schon so viel mit Farblehre beschäftigt, dass mir schnell klar wäre, dass das wahrscheinlich nicht passen würde. So habe ich alle Farben der Torte einbezogen. Es war mein erstes Mal, dass ich Fondant gefärbt habe, aber mit den Wilton Farben klappt das super.   Ich habe die Streifen geschnitten und in ungleichmäßigen Breiten an den Rand geklebt, farblich immer die …

Motivtorte Lehrer (Abschied vom Klassenlehrer)

Motivtorte Lehrer (Abschied vom Klassenlehrer)

Töchterchens Klassenlehrer gibt nach 3 Jahren die Klasse ab, sehr schöner Anlass für eine Motivtorte mit Lehrer. Ich habe 2 Böden (hellen und dunklen Biskuit) gebacken, eine Freundin einen weiteren (hell). Gefüllt wurde die Torte mit einer Buttercreme (Vanillepudding mit etwas geschmolzener Schokolade) und einer Butter-Schmand-Kakao-Creme, ummantelt mit Ganache und Fondat. Motivtorte zum Abschied des Klassenlehrers Die Figur, Tafel und den Tisch habe ich schon 3 Tage vorher fertig gemacht, die waren wunderbar getrocknet. Die Figur wurde mit Schaschlikstäben „skelettiert“, in die Torte wurden Makkaronistäbchen geschoben, in die die Stäbchen der Figur geschoben wurden. Die Tafel und der Tisch wurden auf die gleiche Art standfest gemacht. Royal Icing wurde für die Schrift benutzt, die Lebensmittelfarben kommen von Wilton. Wir Mädels haben Asterix&Obelix studiert, um einige lateinische Begriffe (Latein/Deutschlehrer) mit auf die Torte zu bringen. Das war übrigens eine meiner allerersten Motivtorten. Alle Lehrer an der Schule haben sich über die Torte gefreut, der eine ganz besonders. Und die Schüler, die haben sich gefreut, dass sich ihr Lehrer dann unerwartet  doch nochmal für ein Jahr als …