Monate: Oktober 2017

Quesadillas [vegetarisch]

Quesadillas mit Süßkartoffelgemüse [vegetarisch]

Müssen Sie auch für hungrige Krieger kochen? Meine Familie will mittags „richtig was hinter die Kiemen schieben“. Besonders mein Mann findet es gar nicht lustig, wenn er nach einem Mittagessen hungrig aufsteht. Also kann ich mich immer ungebremst austoben. Heute Mittag habe ich eine Einbrenn zu Käsesauce verarbeitet und damit Tortillas gefüllt. Und damit nicht nur Käsesauce im Tortilla ist, habe ich meinen Kühlschrank prüfend angeguckt und die üblichen Verdächtigen heraus geholt: Zucchini, Süßkartoffel, Champignons und Zwiebel. Diesmal habe ich alles gewürfelt (dank einer günstigen Gadget-Anschaffung ging das im „Klappe auf – Gemüse rein – Drück“-Modus ganz fix). Dies dann in der Pfanne mit (Gewürz-)Öl angebraten. Quesadillas [vegetarisch] Save Print Quesadillas [vegetarisch] Author: Meinigkeiten Recipe type: Vegetarisch Cuisine: Vegetarisch Prep time:  10 mins Cook time:  5 mins Total time:  15 mins Serves: 6   lecker 🙂 Ingredients Für 3 Personen 3 Tortillas ½ Zucchini 1 Süßkartoffel 1 Zwiebel 4 Champignons (Gewürz-)Öl ½ Pck. geriebener Gouda 1 TL geriebener Parmesan 50g Butter 1 EL Mehl ca. 100ml Milch Salz, Pfeffer, Sambal Oelek Instructions Das gewürfelte Gemüse ca. 10 Minuten in …

Es - Clown - Halloween

Es – ein Clown – gruselige Halloween Schnitzerei

Wer mich kennt, weiß, dass ich dieses Jahr meine Leidenschaft fürs #Carving entdeckt habe. Schnitzen. Wassermelone, Seife, Knoblauch, nichts ist vor mir sicher. Und was bietet sich so kurz vor Halloween an? Ein Kürbis. Und logo, es darf etwas gruseliger werden. Besonders seit dem (fast alle) meiner Kollegen in „Es“ waren und seitdem ständig über rote Luftballons und Clowns reden. Also bin ich los gezogen und habe im Gemüsehandel vor Ort einen 7kg Kürbis erstanden (für knapp 90 Cent pro Kilo). Ich habe für meine diversen Schnitzaktionen inzwischen ein relativ gutes Equipment, trotzdem griff ich erst mal zum größten Küchenmesser, um die Schale vorne ganz dünn abzutragen. Der Kürbis wurde nicht ausgehöhlt, da auf Wunsch eines Familienmitglieds auf die Beleuchtung verzichtet wurde. Zur Technik: eigentlich ganz einfach: man muss erkennen, wann man einen Schnitt ganz tief setzen muss, dann kann man Schnitte drum herum leicht schräg ansetzen. Wer damit wirklich anfangen möchte, sollte beispielsweise hier einige Videos ansehen, hier habe ich  meine Grundlagen gelernt, anfangen kann man bspw mit einem Apfel und einer geschnitzten Rose.  …

#meinigkeiten

Das #chefkochfoodcamp17 [ein Geschenk, das Werbung wert ist]

Vor einigen Tagen kam eine ganz wunderbare Einladung ins Haus geflattert, so kurz nach Hochzeit (21.09.) und Geburtstag habe ich es quasi als Geschenk empfunden, ins #chefkochfoodcamp17 eingeladen worden zu sein. Ganz lieben Dank, liebes Chefkoch-Team! Also habe ich mich gestern morgen auf dem Weg nach Bad Honnef aufgemacht, von uns aus 103 km und eine Richtung, die ich sonst sehr selten fahre: das Event fand in der Confiserie Coppeneur statt. Und was begeistert mich als erstes: ein Coffeetruck von Black Coffee Pharmacy direkt vor der Tür, es war knapp halb 10 Uhr morgens, ich total aufgeregt und glücklich, als man mir einen ganz tollen Kaffee entgegenstreckte. Der Empfang der Coppeneur Damen war nicht weniger nett, gegen Austausch meines ausgedruckten Tickets bekam ich Marken, eine Broschüre und schon die erste super leckere Schokolade zur Begrüßung. Sagenhaft, was dieser Tag heute alles bereit hält: Nach einer kurzen Vorstellung durch das Chefkochteam, der Agenda und der Location kam der erste Vortrag „Think Global – Eat local“ von Valentin Thurn. Viele Infos und ein interessanter Hinweis auf den …

WMDEDGT 10/17

Frau Brüllen ist wieder so lieb und fragt, was machst du eigentlich den ganzen Tag 4:15 Uhr mein Wecker klingelt, ich stehe auf gehe in die Küche und stelle Wasserbad für die weiße Schokolade auf. Ich will heute Cupkeks für meine Kollegen mitnehmen, und was schmeckt besser als ganz frische Buttercrem. Also gehe ich duschen, mache mich fertig und gehe dann Wieder in die Küche und die Butter Cream fertig zu machen. 5 Uhr Ist es nicht toll, wenn man sich ganz viel Mühe gibt und es klappt trotzdem nicht, weil man einige Klümpchen In der Schokolade gelassen hat und sich die Butter Cream dadurch nicht spritzen lässt. Aaaaarhg 7 Uhr Habe ich schon erwähnt, dass ich seit 15.09. fest angestellt (und seit kurzem auch verheiratet) bin? Ich bin dann mal arbeiten. 8:32 Uhr ich habe Apo nette Kolleginnen und Kollegen, da ich gestern Geburtstag hatte, habe ich den 3. Anlass in drei Wochen zum gratulieren. 12:42 Uhr ein Meeting später warte ich darauf, Essen gehen zu können. Hoffentlich kommt der noch fehlende Kollege bald …