Allgemein, Back-Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Der beste Tipp gegen Wespen

Der beste Tipp gegen Wespen

– so kannst du wieder draußen essen: nimm Packpapier (dieses richtig dicke Papier, das immer wieder in Paketen drin liegt). Es fühlt sich an wie dünne Pappe, läßt sich aber problemlos formen zu einem knuddeligen Knoten.
Hintergrund ist: die Wesspen sehen diesen Knuddel und denken „hoppala, da ist ein anderes Wespennest“, sind kurz neugierig und verschwinden. Und sie geben dem Rest ihres Stammes die Nachricht „nicht dahin fliegen“.
Das funktioniert aber nur mit dem dicken Packpaier, nicht mit dünnem Seidenpapier und nicht mit normalen Papier. Ein Wespennest ähnelt in der Konsistenz sehr diesem dicken Papier. In der Stadt funktioniert das in den Bierkärten und Bistros übrigens auch mit den dicken Papiereinkaufstaschen. Die auf den Tisch gestellt, schon sind die Wespen weg.
Heute morgen wieder ausprobiert bei diesem Fotoshooting. Ich ging nach draußen, stellte die Waffeln und das Obst auf den Tisch, schon waren sie da. 2 … 3 … mehr Wespen. Schnell das Packpapier geholt und in Form eines Wespennests geknüllt – innerhalb kurzer Zeit waren die Wespen dauerhaft weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.