Allgemein, Back-Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Nachgemacht: Flammkuchen mit grünem Spargel von Yushka

Manche Posts sorgen dafür, dass ich Heißhunger bekomme. Dieser Flammkuchen von Yushka Sugarprincess ist ein absoluter Hingucker und ein Frühlingshighligt. Also bin ich heute los und habe grünen Spargel vom Spargelbauern geholt (dass die Bude bei uns vorm Baumarkt steht, spart mir einige Meter, ich habe diese Bude schon sehnsüchtig erwartet).

2016-04-23 Frau Meinigkeiten macht Flammkuchen mit Spargel

2016-04-23 Frau Meinigkeiten macht Flammkuchen mit Spargel

Das Rezept für den Teig ist ein Hefeteig, ich habe alles noch leicht angepasst

Nachgemacht: Flammkuchen mit grünem Spargel von Yushka
Author: 
Recipe type: Flammkuchen
Cuisine: Backen
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
Serves: 4
 
Ingredients
  • Für den Teig
  • 400g Mehl + 50g für die Arbeitsfläche
  • ½ Pck. Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • ca. 220ml handwarmes Wasser
  • Für den Belag
  • 9-12 Stangen grünen Spargel
  • ca. 100g gefrorene Erbsen
  • ½ EL Salz
  • ½ Pck Feta
  • 200g Crème fraîche
  • ½ TL Zitronensaft
  • eine Priese Salz
  • schwarzen Pfeffer
  • etwas Gauda gerieben
  • etwas Olivenöl
  • eine Hand voll Rucola
Instructions
  1. Das halbe Päckchen Hefe mit ½ TL Zucker, etwas handwarmen Wasser und etwas Mehl verrühren und ca. 15 Minuten stehen lassen. Dann das restliche Mehl dazu geben, 1 TL Salz. Ca. 5 Minuten mit dem Knethaken kneten lassen. Den Teig ca. 1h gehen lassen.
  2. Den Spargel vorbereiten und mit den Erbsen 2 Minuten blanchieren.
  3. Den Teig in 4 Teile teilen (bei uns wurde der 4. Teil für rote Pizza für Töchterchen, mit Schinken und Gouda). Die anderen 3 Teile länglich ausrollen.
  4. Crème fraîche mit Salz, Pfeffer, etwas Olivenöl und 3 EL geriebenen Gouda verrühren (Gouda kann auch weg gelassen werden). Die Creme auf die 3 Teile streichen, jeweils 3 Stangen grünen Spargel auflegen, den Fetakäse darüber krümeln und etwas Olivenöl darüber träufeln.
  5. Ca. 10-12 Minuten bei ca. 240° Umluft backen und knusprig und leicht gebräunt heraus nehmen.
  6. Bei Tisch etwas Schinken und Rucola auflegen.

 

Die Creme anrühren

2016-04-23 Crème fraîche mit Gouda, Pfeffer, Salz, Olivenöl

2016-04-23 Crème fraîche mit Gouda, Pfeffer, Salz, Olivenöl

Den Spargel vorbereiten und mit den Erbsen 2 Minuten blanchieren. Den Teig kurz durch kneten und in 3-4 Teile teilen,  längich ausrollen und mit Creme bestreichen, den Spargel und Erbsen auflegen, den Fetakäse darüber krümeln und ca. 10-12 Minuten bei 240° Umluft in den Ofen.

2016-04-23 Flammkuchen mit Crème fraîche, Spargel, Gouda

2016-04-23 Flammkuchen mit Crème fraîche, Spargel, Gouda

Leicht knusprig heraus nehmen und …

2016-04-23 Flammkuchen mit grünem Spargel, Rucola und Schinken

2016-04-23 Flammkuchen mit grünem Spargel, Rucola und Schinken

mit Rucola und Schinken (bei uns Kochschinken, im Original auch roher Schinken) betreuen

2016-04-23 Flammkuchen mit grünem Spargel, Rucola und Schinken

2016-04-23 Flammkuchen mit grünem Spargel, Rucola und Schinken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: