Allgemein, Back-Tagebuch
Kommentare 3

Rote-Beete-Rosen-Kekse

Kekse im Rosen-Look standen schon länger auf meiner todo-Liste. Gestern Abend sind mir dann beim Einkaufen fertig gekochte rote Beete in den Einkaufswagen gehüpft. Was lag also näher, schnell mal Kekse zu backen. Das mit dem schnell habe ich dann mal ganz schnell in die Tonne gekloppt, denn beim ersten Versuch sind sie zwar lecker geworden, aber aus der Form geraten. Da mich aber der Ehrgeiz gepackt hatte, habe ich heute morgen noch einen Teig gemacht. Und ei gucke da … sie sind fast perfekt geworden

 

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

Die Kekse schmecken luftig leicht und gar nicht nach roten Beeten. Ich habe die rote Beete wegen der Farbe gewählt, man könnte aber durchaus auch Kürbis untermischen, natürlich als Mus.

Rote-Beete-Rosen-Kekse
Author: 
Recipe type: Kekse mit roten Beeten
Cuisine: Rosenkekse
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 
Serves: 20
 
Ingredients
  • 70g Butter (oder Margarine, dann sind sie vegan)
  • 80g Puderzucker
  • 60g rote Beete Mus (fertig gekochte, vakuumierte rote Beete aus dem Supermarkt)
  • 100g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • ½ TL Backpulver
  • etwas Orangensaft für das Mus
Instructions
  1. Aus 45g rote Beete und 15g Orangensaft habe ich mit einem Mixer rote Beete Mus gemixt. Die weiche Butter mit dem Puderzucker in der Küchenmaschine cremig schlagen, das Mus durch einen Sieb streichen und dazu geben. Danach die trockenen Zutaten dazu geben und weiter rühren lassen, bis wieder eine cremige Masse entstanden ist.
  2. Für die Rosen nehme ich die Wilton 2D Spritztülle, die in einen Einmalspritzbeutel geben, die Rosen auf Backfolie aufspritzen und 15 Minuten ins Gefrierfach geben. Den Ofen auf 160° heizen und die leicht gefrorenen Kekse in den Ofen geben. Sie sind fertig nach 12-15 Minuten (ich habe sie heraus genommen, als sie einen zart braunen Rand hatten und fest waren).

 

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

Vielleicht wären sie noch besser in Form geblieben, wenn ich die Cookies vor dem Backen einen ganze Nacht im Gefrierfach gelassen hätte. Mal sehen, vielleicht probiere ich das irgendwann noch mal aus.

 

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

2015-10-24 Frau Meinigkeiten bäckt Rote-Beete-Kekse

3 Kommentare

  1. Pingback: Rote Beete Schummel Modus | meinigkeiten

    • meinigkeiten sagt

      Danke! 🙂 Dank der Wilton 2D Tülle funktioniert das aber ganz einfach. Meine Lieblingsspritztülle 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: