Allgemein, Back-Tagebuch
Kommentare 2

Herbsttörtchen

Nach meiner Reifenpanne auf der Autobahn, heute morgen, brauchte ich was zur Entspannung. Die Böden waren eh gebacken, das Kollegenleckerli wollte gemacht werden. Und meine Familie hat diesmal auch Besitzansprüche angemeldet, also habe ich für meine beiden Zuhause ein Mini-Cake gemacht und für uns Bürofuzzis ein 20er Törtchen.

2015-05-15 Frau Meinigkeiten macht Herbsttörtchen 001s

Die Aktion war auch als Übung für Buttercreme gedacht, denn diese Creme hatte ich vor einigen Monaten einmalig gemacht und einmalig versemmelt. Sie geronn und war definitiv nicht mehr zu überreden, doch noch was zu werden. Das Rezept habe ich bei Brigitte gefunden:

5.0 from 1 reviews
Herbsttörtchen
Author: 
Recipe type: Buttercreme nach Witzigmann
Cuisine: Backen
Prep time: 
Total time: 
Serves: 12
 
Ingredients
  • 3 Eiweiß, eine Prise Salz,
  • 150 g Kristallzucker
  • 300 g zimmerwarme Butter (ich 250g)
  • Vanillearoma oder andere Aromen
  • 100ml Wasser
Instructions
  1. Die 3 Eiweiß mit einer Priese Salz in der Küchenmaschine aufschlagen (mindestens 10-15 Minuten).
  2. Die 100ml Wasser mit dem Zucker (am besten in einem beschichteten Topf aufkochen und per Zuckerthermometer auf 118° bringen).
  3. Den heißen Sirup vorsichtig in einem dünnen Strahl in das Eiweiß gießen und weiter aufschlagen. Mindestens weitere 10 Minuten aufschlagen.
  4. Als Aroma habe ich mich für ein Butterscotch-Aroma vone LoreAnn entschieden.
  5. Den Ball-Rührer gegen den normalen Rührer wechseln.
  6. Die zimmerwarme Butter in kleine Würfelchen schneiden und Stück für Stück dazu geben.

Meiner Meinung nach hätte ich schon nach 220g Butter aufhören können, da war die Creme noch sehr angenehm fluffig, nach 250g wurde sie immer fester und wäre fast geronnen. Insgesamt hat es diesmal super geklappt. Für die 20er Torte und das Mini-Törtchen hat die Menge mit ach und Krach gereicht, für eine 24er oder 26er Torte müsste man definitiv die doppelte Menge machen. Es hat gerade so zum Füllen gereicht und für einen kleine Klecks rund herum.

2015-05-15 Frau Meinigkeiten macht Herbsttörtchen 002s

Auf 1/3 der Creme gab ich einen EL Backkakao, so habe ich (die doch recht süße) Creme etwas frischer gemacht. Hier werden wohl noch weitere Experimente gemacht werden müssen. Den Anschnitt füge ich dann morgen früh ein.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: